Marion Wilhelm
Physiopraxis
Am Kronenplatz

Kaiserstr. 34A
76133 Karlsruhe
Tel.: 0721 - 33363
Fax: 0721 - 3549311


E-Mail:
info@physiopraxis-wilhelm.de

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie dient der Behandlung reversibler Funktionsstörungen des Bewegungsapparates (Gelenke, Muskeln und Nerven). Sie darf nur von speziell geschulten Physiotherapeuten durchgeführt werden.

 

Im Rahmen der Manuellen Therapie können dabei verschiedene Konzepte verfolgt werden: 

 

a) das Kaltenborn-Konzept, eine in Norwegen entwickelte Technik, die den Schwerpunkt auf Gelenkspieltests und der schonenden Mobilisation legt sowie auf die segmentale Stabilisation.

 

b) das Maitland-Konzept, ein vom Australier G.D.Maitland entwickeltes Konzept zur passiven Mobilisation und Manipulation der Extremitätengelenke und der Wirbelsäule. Der Schwerpunkt liegt auf der schonenden Mobilisation. Die Lokalisation der Schmerzen erfolgt mit Testbewegungen, danach erfolgen individuell angepasste, genau abgestufte Gelenkzusatzbewegungen um die Bewegungseinschränkung zu lösen.


Vorgehensweise:
Nach einer detaillierten Befundaufnahme wird ein individueller Behandlungsplan aufgestellt der z.B. folgende Ziele und Maßnahmen beinhalten kann:

  • Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit
  • Verbesserung der Neurodynamik und des muskulären Gleichgewichts
  • Schulung von alltags- und sportspezifischen Bewegungsabläufen
  • Eigenübungen zur Vermeidung von Rückfällen.
Deutscher Verband für Manuelle Therapie

<< 

Rezeptionszeiten

Montag - Freitag 09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14.00 - 16.00 Uhr

Physioplus - Gesundheitscheck

Wir nehmen teil am Physioplus - Gesundheitscheck für Versicherte der KKH-Allianz. Weitere Infos finden Sie im Flyer [PDF].